Neue Unterinntalbahn

Ausbau der Brenner Zulaufstrecke Nord

Die neue Unterinntalbahn ist Teil des TEN-Prioritätsprojekts zur Schaffung einer Eisenbahn- Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Berlin und Palermo. Die Brenner Zulaufstrecke im Unterinntal wurde viergleisig ausgebaut – mit bergmännischer und offener Bauweise, sowie unter Anwendung eines speziellen Bauverfahrens.

At a glance
Kunde
BEG Brenner Eisenbahn GmbH
Land
Österreich

Die Unterinntalbahn als Entlastung für den Verkehr

Aufgrund der dichten Besiedelung und der starken Verkehrszunahme im Unterinntal entlang der A12 wird ein Großteil des insgesamt 40 km langen ersten Abschnitts in zwei Tunnels verlaufen: dem Terfenertunnel und dem Münsterertunnel.

GC GROUP war von Beginn an mit Planungs- und Beratungsleistungen für den Auftraggeber Brenner Eisenbahn Gesellschaft (BEG) an 7 der 10 Hauptbaulose sowohl in der Planung als auch in der ÖBA und der geologischen Dokumentation beteiligt.

Herausfordernde Gegebenheiten

Die Vortriebsarbeiten fanden unter schwierigen Voraussetzungen statt, da einerseits die Überlagerung teilweise sehr gering und andererseits die geologischen und hydrologischen Voraussetzungen sehr anspruchsvoll waren.

Geht nicht gibt es nicht

Aus diesem Grund musste man sich unterschiedlichster Methoden bedienen. Neben der Planung der bergmännischen Bauweise wurde eine bergmännische Sonderbauweise erfolgreich umgesetzt, unter der Verwendung von Druckluft mittels Düsenstrahlverfahren. Erstmals wurde bei diesem Projekt in Abschnitten unter Anwendung der Deckelbauweise Cut & Cover das Düsenstrahlenverfahren unter Druckluftbedingungen aus dem Vortriebsgeschehen angewendet. In einem Abschnitt war der Grundwasserspiegel nur wenige Meter unter der Geländeoberfläche, was eine offene Bauweise mit abgedichteten Baugruben erforderte.

Leistungen im Überblick

  • Planung der bergmännischen Bauweisen
  • Planung der bergmännischen Sonderbauweisen
  • Planung der offenen Bauweisen
  • Örtliche Bauaufsicht und Vertragsmanagement
  • Geologische Dokumentation

Leistungen

Kontaktiere uns
Dipl.-Ing. Gernot JEDLITSCHKA

Ingenieurkonsulent für Bauwesen

Tel.:+43 662 65965 246