Sicherheit und Gesundheitsschutz

Sicherheitsmaßnahmen für nachhaltigen Gesundheitsschutz auf Untertagebaustellen

Weitere Details zu diesem Service?

Bei GC steht die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten bei der Realisierung und Instandhaltung von Infrastrukturprojekten stets im Vordergrund. Dafür bieten wir unseren Kunden und Partnern umfangreiche Sicherheitsleistungen: Wir erstellen Risikoanalysen, entwickeln ganzheitliche Sicherheitskonzepte und Gesundheitsschutzpläne und treffen Maßnahmen für eine sichere Baustellenkoordination – um nur ein paar zu nennen. Dabei begleiten wir unsere Kunden von der Planung bis weit über die Fertigstellung hinaus.

Hohe Sicherheitsstandards

Infrastrukturprojekte erfordern hohe Sicherheitsstandards, egal ob es um die Errichtung, Instandhaltung, Sanierung oder auch den Umbau eines Projektes geht. Geoconsult bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum, um Unfallrisiken und hohe Belastungen für die Projektbeteiligten so gering wie möglich zu halten und die Gesundheit aller Beteiligten langfristig zu sichern. Dabei unterstützen wir unsere Auftraggeber und Partner, Arbeiten mit Gefahrenpotenzial zu koordinieren und die Umsetzung der Sicherheitsmaßnahmen zu überwachen. Entsprechende Vorsorgemaßnahmen können auch bauvertraglich erfasst und dargestellt werden.

Individuelle und effektive Sicherheitsleistungen

Unsere Leistungen erstrecken sich über den gesamten Bauprozess – von der Bauplanung über die Umsetzung bis zu Instandhaltungsmaßnahmen nach der Fertigstellung. In jeder Projektphase werden mögliche Gefahrenpotenziale ermittelt und ein entsprechendes Maßnahmenpaket geschnürt. Dieses kann Maßnahmen zur Vorbeugung, Ausmaßminderung und Bewältigung von Ereignissen beinhalten und je nach Situation baulicher, technischer und/ oder organisatorischer Natur sein.

Leistungen im Überblick

  • Risikoanalysen
  • Sicherheitskonzepte für die Errichtungsphase
  • Brandschutzkonzepte
  • Rettungs- und Fluchtwegkonzepte
  • Planungskoordination nach BauKG
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzpläne (SiGe-Plan)
  • Unterlagen für spätere Arbeiten
  • Organisation der Zusammenarbeit auf der Baustelle / Koordination der Auftragnehmer und Überwachung der Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen
  • Umsetzung von Konzepten und Maßnahmen in Planung und Vertragserstellung
  • Baustellenkoordination nach BauKG für Projekte des Tiefbaus
  • Erstellung von Vorankündigung und Meldung an die AUVA
  • Übernahme und Fortschreibung des SiGePlans
  • Erstmalige Schulung der Auftragnehmer über den SiGePlan

Kontaktiere uns
Dipl.-Ing. Dagmar LAUFFER-NEUMANN

Senior Ingenieurin

Tel.:+43 662 65965 0