Tunnel Drainage Management

Tunnelentwässerung – kritische Bergwässer & Ablagerungen

Expertise zu Tunnelwässern, Versinterung, Baustoffkontakt & -alteration

Ablagerungen (Sinter, Verockerung, Biofilme) aus kritischen Bergwässern und Wässern in Wechselwirkung mit dem Tunnelbauwerk (Beton-/Baustoffkontakt) stellen eine Herausforderung für den störungsfreien Betrieb und die Instandhaltung von Eisenbahn- und Straßentunneln dar. Die mineralischen und organischen Ablagerungen (Kalziumkarbonate, Eisenoxide, Bakterien) blockieren verschiedene und teils unzugängliche Komponenten des Drainagesystems und somit die Tunnelentwässerung. Baustoffe können weiters durch örtlich auftretende chemische Prozesse ungünstig verändert werden. Die Expertise betrifft die Planungs- und Betriebsphase der Infrastruktur gleichermaßen.

Maßgeschneiderte Problemlösungen

Zielsetzung des Tunnel Drainage Managements (TDM) ist ein für den jeweiligen Tunnel spezifisches Prozessverständnis und maßgeschneiderte Lösungsstrategien. Jeder Tunnel zeichnet sich durch seine individuellen und interagierenden natürlichen und technischen Umgebungsbedingungen aus. Dazu gehören die Geologie und Hydrologie, Wasserchemie und Luftaustausch, Ausbauvarianten, Baustoffe und Fließgeometrien, die örtliche Mikrobiologie und Sinterpotenziale. Die variablen Bedingungen wirken sich auf vorhandene Materialien und entstehende Ablagerungen aus.  

TDM betrifft konstruktive wie operative Maßnahmen und ist in Modulen aufgebaut (siehe unten), die nach Bedarf in anzupassendem Umfang aktiviert werden können. Der Ansatz kann in die geotechnische Planung und Ausführung, in den Ablauf einer geologischen Tunneldokumentation oder die Instandsetzung eines Tunnelbauwerks integriert werden.

TDM wird in Kooperation mit dem Institut für Angewandte Geowissenschaften der Technischen Universität Graz und mit dem Bereich Geotechnik (Tunnelplanung) bei GC durchgeführt und gründet wesentlich auf dem interdisziplinären Leistungsspektrum und einer breiten Expertise bei der GC GROUP.

Leistungen im Überblick

Projekte

Kontaktiere uns
PD Dr. Ronny Boch

Senior Experte

Tel.:+43 1 786 3020 0 Mob.:+43 664 80965 219